Ergebnisse

Rennwochenende 04./ 05.07.2015 in Degmarn

Letztendlich ungewohnt für Wintersportler haben unsere 14 aktiven Rennläufern ein wahrhaft heißes Wochenende am 04 und 05.07.2015 in Degmarn verbracht. Nicht nur, dass Sie in einem großen internationalen Rennläuferfeld mit über 200 Startern aus 3 Nationen antraten, nein der leistungsstärkste Gegner war auch diesmal das Wetter, zur Abwechslung nicht mit Regen sondern mit strahlendem Sonnenschein und Temperaturen um die 40°C in der Luft und knapp 60°C auf dem Asphalt. Hier halfen dann nur noch Schatten so gut es ging und Wasser, Wasser, Wasser, von innen und von außen.

Am 04.07.2015 fuhr eine Vorhut von 6 aktiven Rennläufern im Internationalen Inline Cup auf folgende Plätze:

U14m    04. Luca Gökeler

U16m    07. Tom Baumann

U18m    07. Nick Baumann

U18w   07. Leonie Gökeler

U21w    07. Kira Bosch

Da         08. Jenny Martetschläger

Diese Fahrer waren im wahrsten Sinne des Wortes also schon aufgewärmt und gingen erneut am 05.07.2015 mit den Hinzugestoßenen in das Rennen um den Michael Sandel Cup, welcher in die Wertung zum Ba Wü Cup einfließt. Trotz des einen oder anderen Stutzes, welcher Gott Sei Dank, dann doch Glimpflich verlaufen ist und der Entscheidung der Rennleitung, dass auf Grund der hohen Temperaturen, die jungen Fahrer bis U12 keinen zweiten Durchgang mehr fahren müssen, haben wir folgende Platzierungen erzielen können:

U08w    06. Tina Zähle

U10w    011. Isabel Kubat, 14. Tamina Matheisl

U12w    12. Miriam Kubat

U12m    13. Florian Zähle

U14m    10. Luca Gökeler

U16m    09. Tom Baumann

U21w    04. Kira Bosch

Da         08. Jenny Martetschläger

He         04. Maximilian Schmidt

Mit der Siegerehrung am späten Nachmittag ging dann am Sonntag ein anstrengender Renntag und ein heißes Rennwochenende vorüber.

In der aktuellen Gesamtwertung im Ba-Wü-Cup stehen wir nunmehr nach 3 Rennen (Stand 21.06.2015, Degmarn ist noch nicht in die Wertung eingeflossen) auf einem guten 4.Platz von 14 Teams.

Im Blick nach vorne stehen uns in der Ba-Wü Cup Serie noch zwei Rennen bevor:

Am 18/19.07.2015 in Moosbach und zum Abschluss wie gewohnt in Dettingn/Teck am 27.09.2015.